SEKUNDARSCHULE SASSENBERG

Kinder machen sich stark für Kinder

die Schülerschaft der Sekundarschule Sassenberg hat in den Monaten November, Dezember und Januar mehrere Schüleraktionen durchgeführt. Ziel war es dabei einen Geldbetrag zu erwirtschaften, der karitativen Zwecken zu Gute kommt. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler unter anderem Nikoläuse verkauft und im Rahmen von Schulveranstaltungen wie dem Elternsprechtag Kaffee und Kuchen angeboten. Der Ertrag wurde geteilt, um zwei Organisationen zu begünstigen. 
Der erste Teil in Höhe von 300€ wurde der Hekima Girls Secondary School in Tansania zur Verfügung gestellt. Davon stammten 200€ aus SV-Erträgen und 100€ aus einer Kuchenverkaufsaktion der Klasse 6d. Von diesem Geld werden Hilfsmittel für den Unterricht beschafft, um den Kindern dort bessere Lernmöglichkeiten zu bieten. 
Der zweite Teil wurde am 21.02.2017 in der Sekundarschule Sassenberg an Frau Jutta Meibeck und Frau Ursula Mehne von der Königskinder gGmbH übergeben. Die Königskinder gGmbH ist ein ambulanter Kinderhospizdienst, der schwerstkranken Kindern und insbesondere den betroffenen Familien wertvolle Hilfe und Unterstützung bietet. Die Schülerschaft war von dieser größtenteils ehrenamtlich durchgeführten Tätigkeit sehr begeistert und entschied sich daher zu einer Spende von 350€ für die Königskinder gGmbH.

 

 

 

Hintere Reihe von links nach rechts: Alexander Otte, Jürgen Schürenkamp, Daniel Voß, Patrick Deppe, Stephanie Brinkmann, Ann-Kathrin Niehoff
Vordere Reihe von links nach rechts: Artjom Swachin, Jutta Meibeck, Julian Manegold, Ursula Mehne, Kevin Krzywon, Leni Krekker

 

Lesen Sie dazu auch den ausführlichen Bericht in der Presse

 

 

 

 

 

 

 

 

Sassenberg

aussenansicht

    Home  |    Kontakt    |    Impressum
www.sekundarschule-sassenberg.de