SEKUNDARSCHULE SASSENBERG

 

Francis Hodgson Burnett: Der geheime Garten

(gibt es bei uns in der Schülerbücherei)

Inhalt

Nach dem Tod ihrer Mutter kommt  Mary nach England auf das Schloss ihres Onkels. Der Mann ist ein wenig unheimlich. Mary ist ziemlich verwöhnt und sie hat große Schwierigkeiten mit dem neuen Zuhause. Aber hinter hohen Efeumauern findet sie den verborgenen Lieblingsgarten ihrer verstorbenen Tante. Dort ist sie in einer anderen Welt! Dabei spielt ein Junge eine große Rolle, der mit allen Tieren gut befreundet ist. Als sie eines Tages ihren Cousin entdeckt, der vor aller Welt verborgen in einem Bett liegt, weil er angeblich todkrankt ist, beginnt das Abenteuer...

 

 garten

 + Ich brauchte keine zwei Seiten, dann war ich schon begeistert.

+ Der geheime Garten lässt dich nicht mehr los, auch wenn es ein Buch mit über 200 Seiten ist.

- Man muss für das Buch ein wenig Leseausdauer haben, um erst einmal in das Buch rein zu kommen.

Empfehlung:

Das Buch ist genau richtigfür alle, dich etwas über echte Freundschaft wissen wollen, aber auch über unheimliche Figuren, tolle Tiere und Menschen, die sich ändern können, wenn sie Mut und Freunde haben.

Bewertung:

Ich gebe dem Buch alle 5 Sterne, die möglich sind. Es hat mich von Anfang bis Ende verzaubert.

 

 

Linda Wilming, Klasse 5a

Sassenberg

aussenansicht

    Home  |    Kontakt    |    Impressum
www.sekundarschule-sassenberg.de